0 0
zweifarbig und mit hellen Kontrastnähten
ab 184,24 €
einfarbig und Ton-in-Ton genäht
ab 184,24 €
ermöglicht eine feine Kommunikation, 4 m Länge
ab 38,02 €
Leichtes Lederseil für die Arbeit mit dem Kappzaum, 4 m Länge
67,26 €
unser beliebter Kappzaum, auch als Testmodell erhältlich!
ab 184,24 €

Der Hillbury Kappzaum mit Naseneisen: Perfekte Passform und große Stabilität

Der Kappzaum ist ideal, um mit seinem Pferd die korrekte Stellung und Biegung zu erarbeiten – die Voraussetzungen für eine gesunderhaltende Bewegung und gute Gymnastizierung.
Dabei eignet sich die Arbeit am Kappzaum für junge Pferde genauso wie für ältere: Sei es Longieren, Handarbeit, Doppellonge oder Langzügel: Der Kappzaum ist ein sehr vielseitiger Ausrüstungsgegenstand fürs Pferd.
 
Eines der wichtigsten Kriterien bei der Auswahl eines passenden, guten Kappzaums für das Pferd ist die Frage, ob er mit Naseneisen oder ohne Naseneisen ausgestattet sein soll. Das ist nicht trivial, denn die Funktionalität unterscheidet sich.

Kappzaum mit Naseneisen oder ohne? 

Wir empfehlen den Kappzaum mit Naseneisen: 
  • Für junge, auch mal ungestüme Pferde, die am Anfang ihrer Ausbildung stehen. 
  • Auch Pferden, die noch wenig geschmeidig oder steif sind und die Probleme haben, ihr Gleichgewicht zu finden, kann ein Kappzaum mit Naseneisen helfen und sie unterstützen. 
  • Manchmal ist er auch für weiter ausgebildete Pferde beim Erlernen schwieriger neuer Lektionen durch das Mehr an Führung, das er bietet, sinnvoll. 
  • Der Kappzaum mit Naseneisen ist auch sehr gut geeignet für die Arbeit mit der Doppellonge.
Der Kappzaum ohne Naseneisen dagegen eignet sich perfekt für alle Pferde, die in ihrer Ausbildung bereits weiter fortgeschritten sind.
Damit Sie flexibel bleiben, ist jeder Hillbury Kappzaum mit Naseneisen mit einem Gebissriemen ausgestattet, so dass sie das Gebiss Ihres Pferdes einfach einschnallen und den Kappzaum mit Gebiss nutzen können.

Der Hillbury Kappzaum kommt mit dem sanften Wiener Naseneisen

Unsere Kappzäume mit Naseneisen sind alle mit dem Wiener Naseneisen aus massivem Messing ausgestattet. Mit seinen drei Gelenken bietet es ein Mehr an Flexibilität und passt sich deswegen perfekt an verschieden geformte Pferdenasen unterschiedlicher Rassen an, egal ob Friese, Haflinger oder Isländer. Das macht ihn sehr bequem für das Pferd. Wir nutzen für jede Kopfgröße Naseneisen von angepasster Länge.
 
Anders als die Naseneisen mit nur zwei Gelenken entsteht mit der dreigelenkigen Form keine Scherenwirkung, die die empfindliche Pferdenase wie eine Zange einzwängt. Auch Naseneisen mit zu viel Gewicht oder mit zu wenig Wölbung tragen sich unangenehm fürs Pferd oder können sogar zu Verletzungen führen. Die Passform ist damit so gut wie immer mangelhaft.
 
Wir finden, dass das Wiener Naseneisen anderen Formen wie zweigelenkigen oder sogar starren Naseneisen überlegen ist.
 
Der Kappzaum mit Naseneisen ist robuster und stabiler im Aufbau als ein Kappzaum ohne Naseneisen – man hat damit eine höhere Einwirkung. Durch die breite Auflagefläche und die Gelenke des Wiener Naseneisens entsteht aber dennoch nicht zu viel Druck. Auch die weiche Unterpolsterung mit Leder verhindert eine scharfe Wirkung.

Der Hillbury Kappzaum aus hochwertigem Leder ist anatomisch geschnitten

Jeder Hillbury Kappzaum mit Naseneisen ist aus weichem Leder gefertigt – die Schnittführung garantiert eine ideale Passform und verhindert das lästige Verrutschten.
 
Nasenriemen und Genickstück unserer Kappzaum-Modelle mit Naseneisen lassen wir aus besonders geschmeidigem, pflanzlich gegerbten Rindsleder fertigen. Zusätzlich werden sie mit handschuhweichem Elchleder unterlegt. Dazwischen liegt ein Polster aus Moosgummi. Der dreilagige Aufbau macht den Kappzaum auch mit Naseneisen sehr bequem fürs Pferd. Außerdem legen wir Wert darauf, dass keine rauen Lederseiten auf dem Pferdekopf anliegen – unser Leder wird doppelt genäht.
 
Die anatomischen Genickstücke unserer Kappzäume nehmen den Druck von den Pferdeohren, die sich dann frei bewegen können. Auch die Kinnpolster jedes Hillbury Kappzaums mit Naseneisen sind anatomisch geformt: Sie leiten den Druck vom Unterkiefer auf die weniger empfindliche Pferdenase und schützen so die Kieferäste.
 

Kappzaum mit Naseneisen kaufen: Unser Service – Größenauswahl und Beratung

Ein Kappzaum mit Naseneisen muss passen: Damit Sie die richtige Größe für Ihr Pferd finden, können Sie sich an unserer Maßtabelle orientieren. Oder Sie nutzen unseren Service und bestellen sich hier einen Test-Kappzaum mit Naseneisen. Es besteht auch die Möglichkeit, Größen zu kombinieren. Sie können sich so den passenden Kappzaum für Ihr Pferd oder ihr Pony zusammenstellen.

Kappzaum mit Naseneisen - Ihre Vorteile im Überblick 

  • Wiener Naseneisen mit drei Gelenken für eine gute Passform
  • Naseneisen in passenden Längen
  • Mit Gebissriemen
  • Anatomisches Genickstück und weiches Kinnpolster
  • Aus weichem Elch- und Rindsleder