0 0
Damit Sie unseren Shop optimal nutzen können, verwendet diese Webseite Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. ohne Cookies weiter

Western Trense Utah mit Zügel

Artikelnummer:

im Set mit Zügel 20 € sparen

lieferbar in 1-3 Werktagen

Western-Trense mit Elchleder-Zügel

Für alle Pferdebesitzer, die möglichst wenig Lederriemen am Pferdekopf haben möchten, haben wir die Western-Trense entwickelt.

Der Trensenzaum besteht aus butterweichem Rindsleder, dem im Gerbungsprozess hochwertige Öle zugefügt werden. Die rein pflanzliche Gerbung ohne Chrom verleiht dem Leder einen soften Touch und einen matten Glanz. Im Gegensatz zum chromgegerbten Leder können sich zum Beispiel durch Schweiß keinerlei Schadstoffe aus dem Leder lösen.

Das an den Ohren zurück geschnittene Wellness-Genickstück ist so geformt, dass es nicht an den empfindlichen Pferdeohren drücken kann. Genick- und Stirnriemen sind wunderbar weich mit feinem Elchleder unterpolstert. Eine Wohltat für Ihr Pferd!

Die passende Zügel können Sie in Ihrer Wunschlänge gleich dazu bestellen.

Unsere Trense Utah ist erhältlich in einem schlichten schwarz oder in havanna mit Kontrastnaht aus hellem, englischen Sattlergarn.

Ihre Vorteile im Überblick

  • pflanzlich gegerbtes Leder
  • softer Touch
  • mit Elchleder unterfüttert

 Sattlerqualität bei Hillbury

Alle Artikel werden von Reitsportexperten entwickelt und in sorgfältiger Handarbeit in unserer Sattlerei gefertigt. 
Ohne Kompromisse suchen wir für jeden Bestandteil das optimale Material  – robustes Rindleder, softes Elchleder und Beschläge aus rostfreiem Edelstahl. Jeder einzelne Artikel wird aufwändig in mehreren Arbeitsschritten von Hand zusammengefügt und einer gründlichen Qualitätskontrolle unterzogen. So können Sie immer sicher sein, nur die beste Verarbeitung zu erhalten.

Diese Sorgfalt finden Sie bis ins Detail: Bereits im Gerbungsprozess werden dem Leder  viele hochwertige Öle zugefügt, so dass die Lederartikel absolut pflegeleicht sind.  Das merkt man nicht nur in der Anwendung, sondern spürt man auch jedes Mal, wenn Sie es in die Hand nehmen. Die einzelnen Lederstücke werden mit echtem Sattlergarn genäht, welches auch nach Jahren genauso aussieht wie am ersten Tag.

 Pflege

Bitte verwenden Sie Hillbury Lederpflegemittel äußerst sparsam. Grobe Verunreinigungen mit lauwarmem Wasser und Hillbury Lederreiniger-Konzentrat entfernen. Nachdem das Leder getrocknet ist, mit einem weichen Tuch eine dünne Schicht Hillbury Lederbalsam auftragen. Nach ca. 15 Minuten das Leder mit einem Wolltuch abreiben, um überschüssiges Fett zu entfernen.
schreibt
Gute Qualität und Passform!
Mein Andalusier Mix hat bei den meisten Trensen und Halftern eine Zwischen Größe.
Hillbury war bereit mir das Genickstück in Warmblut und die restlichen Riemen in Vollblut zu schicken. Jetzt passt die Trense perfekt.
Das nenne ich Pferdegerechter Kundenservice!

Fragen oder Anregungen?
Kontaktieren Sie uns!
04161/6024 9989
Persönliche Beratung
Mo.-Do. 8.30 - 17.00 Uhr
Fr. 8.30 - 16.00 Uhr